Asado

Als ich zufällig Friedhelm Milord aus São Paulo kennen lernte, öffnete sich damit eine Tür in eine Welt anderer Grillgewohnheiten
- wie es sie in Deutschland nicht gibt... noch nicht. 

"Asador alemán" so nennt mich Friedhelm, dabei bin ich noch weit entfernt von der südamerikanischen Realität.

Ein Asado (span. ,Gegrilltes‘), auch parrillada genannt, ist eine Grillmahlzeit oder auch eine gegrillte Speise.

In den regionalen Küchen des südlichen Südamerika, insbesondere in der argentinischen und uruguayischen, aber auch der paraguayischen, chilenischen und bolivianischen wird ein Asado als Festmahlzeit praktiziert. Im übrigen spanischen Sprachraum wird der Begriff dagegen für jede gegrillte Speise verwendet.

Quelle: Wikipedia


Zusammen mit meinem besten Freund Holger (Schmied der alten Schule) wurde ein kleines Meisterwerk von Grill geschaffen und ist seit dem eine neuerliche Leidenschaft geworden.